Индустрия в актуальном состоянии

Промышленный компьютер для производства

microsoft0316Faro hat den tragbaren 3D-Scanner „Freestyle“ für den Einsatz in der Industrie entwickelt. Um die großen Datenmengen der mitgelieferten 3D-Software „Scene Capture“ direkt vor Ort verarbeiten zu können, setzt das Unternehmen auf das Microsoft „Surface Pro 4“. Bei der Wahl spielte sowohl die Leistungsfähigkeit, als auch das Design des 2-in-1-Geräts eine entscheidende Rolle.

siko0316Fachpack Halle 1, Stand 401

Die AP05, hier noch als getarnter Erlkönig, ist die kompakteste aller busfähigen Positionsanzeigen von Siko. Als Nachfolgemodell der weltweit meistverkauften busfähigen Positionsanzeige AP04 bietet die AP05 die gleichen platzsparenden Anbaumaße und ist anbaukompatibel. Der Bediener erfährt nun ein Maximum an Ergonomie, um die Zielposition schnell und intuitiv zu erreichen.

rafi0216Die Monotaster der Serie „Ramo C“ von Рафи vereinen kapazitive Toucheingabe, vielfältige Beleuchtungsmöglichkeiten und elegantes Design in einem robusten, einteiligen Gehäuse. Aufgrund der verschleißfreien kapazitiven Eingabetechnologie und des rundum dichten Gehäuses eignen sich diese Taster für den Einsatz in rauen Umgebungen. Dabei gewährleisten das einteilige Gehäuse und der vierpolige Plug and Play-Anschluss mit den M 8- oder M 12-Gewindegrößen eine schnelle, sichere Montage.

mitsubishi0116Hannover Messe зал 17, как D38

Mitsubishi Electric hat mit dem „GT2705“ den oberen Leistungsbereich seines HMI-Portfolios erweitert. Das neue Modell der aktuellen GT27 Serie kann als Gateway für ein komplettes Automatisierungssystem fungieren. Neben umfangreichen Anschlussmöglichkeiten verfügt das kompakte Bediengerät über einen 5,7 Zoll großen TFT-Touchscreen, Gestensteuerung und eine leistungsstarke Grafikverarbeitung.

wago10415Умереть Web-Panels „e! Display 7300T“ von Wago eignen sich zur Darstellung von Visualisierungen aus der Codesys-2-Entwicklungsumgebung und der Engineering-Software „e! Cockpit“ basierend auf Codesys 3. Die Web-Panels werden wie die Steuerungen mit dem Web-Based-Management bedient. Bei der Programmierung mit e! Cockpit steht neue Technik wie HTML5 zur Verfügung, ebenfalls eine Java-Runtime für die Web-Visu der Codesys 2. Das Web-Panel gibt es in vier Größen 4,3“, 5,7‘‘, 7,0‘‘ und 10,1‘‘.

pepperl30415Er ist ein echtes Leichtgewicht in seiner Klasse: Der neue „Visunet GXP"По Pepperl + Fuchs bringt deutlich weniger als 30 kg auf die Waage, was eine Ein-Mann-Installation und eine schnelle, kostensparende Inbetriebnahme erlaubt. Jedes HMI-Panel besteht aus drei Komponenten: Display, Netzteil und Thin Client-Rechnereinheit. Dieses modulare Design spart erhebliche Kosten, da bei Defekten ein einfacher Austausch vor Ort und eine schnelle Wieder-Inbetriebnahme möglich sind.

Этот сайт представлен: