Индустрия в актуальном состоянии

Муфты для привода

Mayr10116технические статьи

Ein unverzichtbares Bauteil für Drehmoment-Messflansche in Prüfständen sind Wellenkupplungen, die auftretende Wellenversätze zuverlässig ausgleichen. Denn damit sorgen sie für präzise Messergebnisse und schützen nebenbei auch die im Wellenstrang verbauten Lager vor Verschleiß. Auf Basis der spielfreien und drehsteifen „Roba-DS“ Baureihe bietet Mayr электропередачи Ausgleichskupplungen, die speziell auf die hohen Anforderungen der Messflansche zugeschnitten есть.

ringspann0116Mit seiner neuen Hochleistungs-Rutschnabe RSHD erweitert Ringspann sein Angebot um einen innovativen Überlastschutz für Schwerlast-Anwendungen. Die Rimostat RSHD bietet ein extrem konstantes Rutschdrehmoment, hohe Trockenlauf-Stabilität, eine Temperaturbeständigkeit bis 800 °C und ein exzellentes Verschleißverhalten unter hoher Belastung. Damit eignet sie sich für den Einsatz in Baumaschinen, Zerkleinerungsmühlen und Förderanlagen.

Orbit10116технические статьи

Столкновения в трансмиссии приводят к внезапным высоким пикам крутящего момента, которые могут повредить или даже разрушить соседние компоненты. Для ограничения крутящих моментов до определенного значения либо клатчи скольжения или доступны расцепляющие муфты от перегрузки. В портфолио Технология Orbit Drive Технический пользователь найдет различные муфты скольжения и втулки скольжения для широкого спектра применений и широкого диапазона крутящего момента.

RW0415R+W erweitert seine Modellreihe der Schwerlast-Sicherheitskupplungen mit formschlüssiger Passfedernut-Anbindung ST1 um die Serien 2 und 5. Die TÜV-geprüften Sicherheitskupplungen gibt es nun bereits ab 200 Nm und mit Bohrungsdurchmessern ab 30 mm. Die kompakte Baureihe eignet sich aufgrund einer integrierten Lagerung für einen direkten Anbau beispielsweise von Kettenrädern, Zahnriemenscheiben oder Gelenkwellen.

orbit0415Mit der freischaltenden Variante der „Securmax“ Servo ergänzt Orbit Antriebstechnik das Spektrum an spielfreien Sicherheitskupplungen. Die Drehmomentbegrenzer besitzen eine degressive Tellerfederanordnung für einen unmittelbaren Drehmomentabfall. Es erfolgt ein sofortiges Trennen von An- und Abtrieb im Überlastfall. Dabei kann die gespeicherte Rotationsenergie frei auslaufen, die freischaltende Sicherheitskupplung bleibt ausgerastet.

ktr03153Motek зал 8, 8204 Стенд
EMO зал 9 стенд B16

КТР hat in Kooperation mit dem schwedischen Spezialisten für Welle-Nabe-Verbindungen ETP eine spielfreie Servokupplung mit integriertem Spannsystem entwickelt. Die Montage der Kupplung „Rotex GS P“ erfolgt mit nur einer Schraube und kann in wenigen Sekunden durchgeführt werden. Die „Rotex GS“ mit integriertem ETP-Spannsystem ist eine spielfreie und hochpräzise, vollständig aus Stahl gefertigte Klauenkupplung, die sich besonders für den Einsatz in hochtourigen Antrieben eignet.

Этот сайт представлен: